Über Süll- und Tellerrand

Da ich ja in diesem Jahr aus beruflichen Gründen bisher weniger zum reisezweiern komme, halte ich natürlich im Netz die Lauscher gespitzt, nach schönen Reisebeschreibungen, um mir noch mehr Inspiration für eine mögliche schöne Ausfahrt zu holen.

Einen sehr schönen, vor allem aus kulinarischer Sicht, Ausflug hat loosy mit Ihren Angehörigen gemacht.

Wenn ihr Bock auf die Mecklenburger Seenplatte habt und darauf, dass Euch das Wasser im Munde zusammen läuft,  dann schaut doch mal bei Ihr vorbei.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s